Für unsere Heimat.

Wahlprogramm

FAMILIÄR UND FÜRSORGLICH – für unsere Heimat:

Niko-Neuser-Zitat

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, mein Name ist Niko Neuser. Ich bin 42 Jahre alt, Oberstudienrat, verheiratet und Vater von zwei Söhnen im Alter von 11 und 8 Jahren. Meine Familie lebt seit Generationen in der schönen Stadt Boppard, für die ich mich seit meiner Jugend engagiere. Am 14. März 2021 stelle ich mich zur Wahl für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Boppard. Bereits jetzt werbe ich um Ihr Vertrauen, Ihre Unterstützung und Ihre Stimme.

Niko-Neuser-Zitat-unten
  • sicherer KiTa-Platz für alle Kinder mit Ganztagsangebot und frisch gekochtem Mittagessen

  • durchgehendes Ferienbetreuungsangebot für unsere Schulkinder

  • optimale Ausstattung unserer Schulen

  • gute Spiel- und Sportplätze, gute Gemeinschaftseinrichtungen

  • mehr Mitwirkungsmöglichkeiten für unsere Jugend

  • Bereitstellung von preiswertem Bauland für junge Familien

niko-neuser-wahlprogramm-trenner-1

SOZIAL UND ENGAGIERT – das ist mir wichtig:

Niko-Neuser-Zitat

Eine prägende und dankbare Erfahrung war für mich die Arbeit als Zivildienstleistender in der häuslichen Pflege der Caritas Sozialstation. Da mich die Zusammenarbeit mit Menschen schon immer faszinierte, entschied ich mich zu einem Studium der Politikwissenschaften und der Geographie. Seit 2010 unterrichte ich am Gymnasium auf dem Asterstein und habe dort eine sehr lebendige Ruanda-Partnerschaft ins Leben gerufen. Als Personalrat vertrete ich seit zehn Jahren die Interessen meiner rund 60 Kolleginnen und Kollegen gegenüber übergeordneten
Behörden.

Niko-Neuser-Zitat-unten
  • barrierefreie Umgestaltung der öffentlichen Verkehrsflächen, Straßen, öffentlichen Plätze und Gebäude

  • Modernisierung und Herstellung von Barrierefreiheit am Hauptbahnhof Boppard, Bahnhof Bad Salzig und DB-Haltepunkt Hirzenach sowie der zahlreichen Bushaltestellen im Stadtgebiet

  • Förderung der Zusammenarbeit mit den ansässigen Pflegeeinrichtungen und Pflegedienstleistern

  • mehr Mitwirkungsmöglichkeiten für unsere Senioren

niko-neuser-wahlprogramm-trenner-2

AKTIV UND KREATIV – dafür setze ich mich ein:

Niko-Neuser-Zitat

Als echter Bopparder Jung schwärme ich für unsere wundervolle Natur. Die Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie. Bei einem guten Buch, im Schwimmbad, beim Wandern, Fahrrad fahren oder Klavier spielen kann ich gut entspannen. Als langjähriger Vereinsvorsitzender, Jugendleiter und Trainer sowie als Vereinsmoderator der Stadt Boppard kenne ich die Sorgen und Probleme der über 200 Vereine aus erster Hand.

Niko-Neuser-Zitat-unten
  • Ausweisung neuer Radwege und Vernetzung aller Ortsbezirke

  • Errichtung eines neuen Stadtspazierweges, um die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt erlebbar zu machen

  • Einsatz für ein neues Stadtbähnchen und langfristige Stärkung der Sesselbahn

  • Unterstützung unserer Freiwilligen Feuerwehr sowie Neu- und Ausbau der Feuerwehrgerätehäuser in Bad Salzig, Buchholz und Boppard

  • Etablierung des Ersthelfer-Notsystems zur Lebensrettung

  • Förderung des Ehrenamtes und der Vereine

niko-neuser-wahlprogramm-trenner-3

KOMPETENT UND AUFGESCHLOSSEN – das ist mir wichtig:

Niko-Neuser-Zitat

Durch meine Ausbildung zum Bankkaufmann sowie meinem ersten Studium der Wirtschafts- und Betriebswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz sind mir ökonomische Erfordernisse vertraut. Als Landesbeamter und Personalvertreter kenne ich mich über die Personalvertretung hinaus mit Verwaltungsabläufen und -verfahren bestens aus.

Niko-Neuser-Zitat-unten
  • Stärkung des Einzelhandels und Optimierung der Nahversorgung in Boppard, Bad Salzig, Buchholz und Buchenau

  • Förderung des Tourismus und gutes Stadtmarketing

  • Ausbau der Breitbandversorgung mit Glasfaseranschluss, flächendeckendem Mobilfunk und öffentlichen WLAN-Hotspots

  • Investition in unsere Straßen und gerechte Finanzierung durch wiederkehrende Ausbaubeiträge

  • Schaffung neuer Arbeitsplätze durch Ausweisung eines neuen Gewerbegebietes an der A61

niko-neuser-wahlprogramm-trenner-5

ERFAHREN UND KOMMUNIKATIV – dafür engagiere ich mich:

Niko-Neuser-Zitat

Als Bürgermeister der Stadt Boppard möchte ich mein zusätzliches Studium der Politikwissenschaften, meine ausgezeichneten Heimatkenntnisse, mein weitläufiges Netzwerk, meine langjährigen Erfahrungen und vielfältigen Fähigkeiten einbringen, um Menschen zusammenzuführen, neue Ideen und Konzepte zu entwickeln und politisch durchzusetzen. So möchte ich den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt dienen. Bürgermeister einer Stadt wie Boppard zu sein bedeutet, politische Ziele zu formulieren, Brücken zu bauen und unsere wundervollen zehn Ortsbezirke meiner Heimatstadt mit ihren Potenzialen zukunftsfähig zu gestalten.

Niko-Neuser-Zitat-unten
  • Förderung von Sachlichkeit, Pragmatismus und parteiübergreifendem Verhalten

  • Einbeziehung der Belange der Bürgerinnen und Bürger aller Ortsbezirke unserer Heimatstadt

  • Teilhabe und Integration aller Bürgerinnen und Bürger am gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Stadt
    Boppard

  • Organisation und Weiterentwicklung der Stadtverwaltung als moderner Dienstleister im Bürgerdialog

niko-neuser-wahlprogramm-trenner-6

VERANTWORTUNGSVOLL UND WEITBLICKEND – dafür arbeite ich:

Niko-Neuser-Zitat

Das Thema Nachhaltigkeit ist mir aus meiner täglichen Arbeit als studierter Geograph bestens vertraut. Auch auf
meine Initiative hin wurde Boppard Fairtrade Stadt.

Niko-Neuser-Zitat-unten
  • Umsetzung des Modellprojektes des Umweltministeriums „1000 Bäume und 2000 Sträucher für Boppard“

  • Bewahrung und Sicherung des über 3000 ha großen Stadtwaldes

  • Ökologisches Grünflächenmanagement mit Herausstellung von Blumenwiesen

  • Umstellung der Straßenbeleuchtung und Gebäudebeleuchtung auf LED

  • Wärmedämmung aller öffentlichen Gebäude

  • Ausweisung von Kur- und Heilwaldarealen mit der Mittelrheinklinik Bad Salzig

  • Nutzung unserer staatlich anerkannten Thermalheilquelle für Gesundheit, Wohlfühlen und ganzjähriges
    Schwimmen mit Anerkennung als „Bad“ für unsere Stadt

Dieses Programm ist offen für die Weiterentwicklung. Es wird im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern stetig optimiert. Ich werde mich wie auch in den vergangenen 20 Jahren mit ganzer Kraft zum Wohle und für die Weiterentwicklung unserer Heimatstadt einsetzen. Dafür bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Wahl für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Boppard am 14. März 2021.

Niko-Neuser-Signatur

Tage bis zur Wahl

Am 14.03.2021 Niko Neuser wählen.